Energie-Hypothek

Sparen dank nachhaltigem Bauen

Nachhaltiges Bauen und Renovieren nach Minergie- oder GEAK-Standard lohnt sich nicht nur ökologisch. Sie profitieren auch bei der Finanzierung von einer attraktiven Zinsreduktion.

Tragbarkeit berechnen Beratung vereinbaren

Ihre Vorteile

Kreditrahmen
  • Der vergünstigte Betrag ist auf CHF 200'000.- limitiert
  • Gewährung für Neu- wie auch für Umbauten als Fest-Hypothek sowie als variable Hypothek im 1. und 2. Rang möglich
Sicherheiten
Grundpfanddeckung in der Höhe des Kreditrahmens
Voraussetzungen
Ein Neu- bzw. Umbau benötigt entweder
  • Minergie-Zertifikat (Minergie, Minergie-P, Minergie-A, Minergie-ECO)
  • GEAK-Ausweis (Klassen A, B und C)
Verwendungszweck
Finanzierung von Neu- und Umbauten, die den Minergie- oder GEAK-Standard erfüllen.
Laufzeit
Vergünstigung gilt für 5 Jahre ab Auszahlung
Spezialkonditionen
  • Basis ist der Fest-Hypothekensatz der gewählten Laufzeit
  • Zinsreduktion von 0.5 % auf CHF 200'000.- während 5 Jahren
  • restliche Laufzeit zu den vereinbarten Konditionen der Fest-Hypothek
Produktinformationen

Häufige Fragen zur Energie-Hypothek

Voraussetzung für den Abschluss dieser Hypothek ist ein Minergie-Zertifikat oder ein GEAK-Ausweis.

In der Regel werden Zinsen und Amortisationen vierteljährlich verrechnet.

Nein, es fallen keine weiteren Kosten an.

Wir empfehlen Ihnen Tranchen von mindestens CHF 100‘000

Ja, eine Energie-Hypothek kann für maximal CHF 200‘000 pro Investitionsvorhaben abgeschlossen werden.

Nein, während der Laufzeit einer Energie-Hypothek können keine ausserordentlichen Rückzahlungen vorgenommen werden.

Bei einem Verkauf der Liegenschaft während der Laufzeit der Energie-Hypothek fällt eine Entschädigung an.

Ja. Eine Energie-Hypothek kann einmal pro Investitionsvorhaben abgeschlossen werden.

Nein, eine Energie-Hypothek kann pro Investitionsvorhaben nur einmal abgeschlossen werden. Per Fälligkeit einer Energie-Hypothek kann diese aber in ein anderes Hypothekarprodukt umgewandelt und verlängert werden.

Ja, eine Energie-Hypothek hat eine Mindestlaufzeit von 5 Jahren.

Wir machen Ihnen eine individuelle Offerte, die sich an Ihrer persönlichen Situation orientiert. Berücksichtigt werden dabei neben der Laufzeit und den aktuellen Marktzinsen auch die Risikosituation (Liegenschafts- und folglich Belehnungswert, Tragbarkeit) sowie Ihre finanzielle Gesamtsituation.

Die TKB-Kundenberatung orientiert sich an Ihrer finanziellen Gesamtsituation. Wir zeigen Ihnen mögliche Optionen auf, beleuchten steuerliche, vorsorge- und anlagespezifische Belange und stellen sicher, dass Sie bei Ihrer Investition an alles gedacht haben.

Die Hypothekarberatung ist kostenlos.

Ihr nächster Schritt

Empfohlene Zusatzangebote

Beratungscenter

Mo - Fr von 08.00 - 18.00 Uhr
Kartensperrung 24 h

0848 111 444

Steuern sparen leicht gemacht

Berechnen Sie online, wie viele Steuern Sie für 2017 mit unserem Sparen 3-Konto sparen können.

Zur Steuersparberechnung Sparen 3-Konto